Follow me:

Ein Hurrikan namens NIИ zieht über Zürich.

Das erste und bisher letzte Mal habe ich Nine Inch Nails (NIИ) anno 2007 auf der Performance-Tour beim Rock Oz’Arènes gesehen. NIИ präsentierten für damalige Zeiten revolutionäre visuelle Effekte und erschütterten das ehrwürdige Amphitheater von Avenches in seinen Grundfesten. Ich war dermassen beeindruckt, dass ich mir schwor, diese Band nie mehr live sehen und hören zu wollen (weil das grad Erlebte eh nicht zu toppen wäre).

Nun, ich bin mir nicht mehr so sicher… auf jeden Fall schickt sich Trent Reznor an, diesen elektronischen Wirbelsturm erneut über die Schweiz ziehen zu lassen. Und ich liess mich nur zu gerne überreden, meinen Schwur zu brechen und am 29. August 2013 nach Glattbrugg ans diesjährige Zürich Openair zu pilgern. Die bisherigen Eindrücke der aktuellen NIИ-2013-Tour lassen nämlich auf ein ganz gewaltiges Donnerwetter schliessen!

Das lang ersehnte, achte Studioalbum «Hesitation Marks» erscheint am 3. September – das neue Material lässt sich mit Ausnahme der bereits veröffentlichten Single «Came Back Haunted» also nicht Probe hören. Man darf aber bestimmt erwarten, dass nicht nur neue Songs sondern ein schöner Querschnitt durch die inzwischen 25-jährige Karriere von NIИ zur Aufführung kommen wird.

Die mögliche Setlist fürs Zürich Openair:

  1. Copy Of A
  2. Disappointed
  3. Came Back Haunted
  4. 1’000’000
  5. March Of The Pigs
  6. Piggy
  7. Terrible Lie
  8. Burn
  9. Closer
  10. Gave Up
  11. Help Me I Am In Hell
  12. Me, I’m Not
  13. Find My Way
  14. The Way Out Is Through
  15. Wish
  16. Survivalism
  17. Only
  18. The Hand That Feeds
  19. Head Like A Hole
  20. Hurt

Wer wirbelt und donnert auch mit?

Und weil die Vorfreude so gross, hier als Vorgeschmack das komplette Konzert vom 18. August 2013 am Rock ’n‘ Heim Festival:

[youtube]http://youtu.be/kuUAe7YmBbI[/youtube]

Previous Post Next Post

Dir könnte auch gefallen:

No Comments

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.